Einschränkungen in der Wasserversorgung in Dasseler Ortsteilen

Zur Inbetriebnahme des neuen zentralen Trinkwasserhochbehälters in Lauenberg sind
umfangreiche Rohrleitungsarbeiten an einer Haupttransportleitung nötig.
Diese Arbeiten werden zur Aufrechterhaltung der Trinkwasserversorgung in der Nacht durchgeführt.
Aus diesem Grund kann es von Montag, den 27.01. ab 21:00 Uhr bis Dienstag, den 28.01. ca. 06:00 Uhr
zu Druckschwankungen und Eintrübungen des Trinkwassers kommen.
Betroffen sind die Dasseler Ortsteile Lauenberg, Wellersen, Hoppensen, Markoldendorf,
Eilensen, Ellensen und Krimmensen.
Die Ortschaft Hilwartshausen wird während der Bauarbeiten vom Trinkwasserhochbehälter Dassel versorgt,
dadurch wird sich der Wasserdruck in dieser Zeit merklich verringern.
Die Versorgung der Straßen „Am Försterbrink", „Sollingblick", „Unter dem Wald", „Kiefernstraße"
und „Auf der Heide" wird dabei ganz eingestellt.
Der WAZ Solling ist bemüht die unvermeidliche Unterbrechungszeit so kurz wie möglich zu halten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Druckschwankungen in Dassensen, Holtensen und Juliusmühle

Zur Inbetriebnahme des neuen zentralem Trinkwasserhochbehälters in Lauenberg sind umfangreiche Rohrleitungsarbeiten
an einer Haupttransportleitung nötig. Diese Arbeiten werden zur Aufrechterhaltung der Trinkwasserversorgung in der Nacht durchgeführt.
Aus diesem Grund kann es von Montag, den 27.01. ab 21:00 Uhr bis Dienstag, den 28.01. ca. 06:00 Uhr zu Druckschwankungen
und Eintrübungen des Trinkwassers in den Einbecker Ortschaften Dassensen, Holtensen und Juliusmühle kommen.

Der WAZ Solling ist bemüht die unvermeidliche Unterbrechungszeit so kurz wie möglich zu halten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

---------------------------------------------------------------------

Zertifizierung

Der WAZ Solling hat 2015 ein Energiemanagement (EnMS)
gem. der internationalen NORM DIN EN ISO 50001 eingeführt.

---------------------------------------------------------------------